Tränenfilm-Analyse

Kennen Sie das?

- Ihre Augen tränen vermehrt

- Ihre Augen brennen und jucken den ganzen Tag

- Ein kratziges und gerötetes Auge

- Sandkorngefühl im Auge

- Sie sind blendempfindlich

- schwankende Sehschärfe und Schlierensehen

- verklebte Lider

- angeschwollene Lider

 

All dies können Anzeichen für das Trockene Auge (Sicca-Syndrom) sein. Ein Großteil der Bevölkerung in Deutschland leidet unter diesen Symptomen.

 

Mögliche Ursachen für das "Trockene Auge"

Die Liste der Ursachen ist Lang. Oft sind es auch mehrere Faktoren, die zum "Trockenem Auge" führen.

- Das Tragen von Kontaktlinsen, langes Arbeiten am PC, die Veränderung des Tränenfilms im Alter, verstopfte oder krankhaft veränderte   Meibom-Drüsen, verminderter oder unvollständiger Lidschlag

- Klimatisierte Räume, Störung des Stoffwechsels, hormonelle Dysbalance, Allergien, Medikamente, Kosmetik, Sonne, Wind, Stress

- Die falsche Brillenstärke, Störung im Flüssigkeitshaushalt, weil Sie nicht genug Trinken und ebenfalls nicht ausreichend Omega-3-Fettsäuren zu sich nehmen, etc.

 

Tränenfilm-Analyse

Zur Bestimmung Ihrer Tränenfilqualität führen wir zunächst eine Anamnese durch. Das Ausfüllen des Fragebogens unterstützt die anschließenden Messungen, sowie die Beratung (jeweils ca. 30 Minuten, gesamt etwa 1 Std.) zur evtl. benötigten Tränenfilmtherapie.

 

Es muss gesagt werden, dass wir nicht von Heilung sprechen! Sondern vielmehr um Linderung Ihrer Symptome.

 

Durch modernste Messtechnologie des OCULUS Keratographen 5M und des ZEISS i.Profilerplus können wir als professionell geschulte Augenoptikermeister Ihren Tränenfilm klassifizieren.

Ölige Lipidschicht

So soll im Idealfall die Ölige Lipidphase des Tränenfilms ausschauen.

Siehe unten, erklärung des Liponit Augenspray.

OCULUS Keratograph 5M

Mit tausenden Messpunkten wird die Hornhaut ganzflächig erfasst. Hierfür wird eine weiße Ringbeleuchtung verwendet. Für die Tränenfilmanalyse ist zusätzlich eine infrarote Ringbeleuchtung enthalten, um eine Reflexsekretion durch Blendung zu verhindern.

Für jede Funktion des Keratograph 5M wurde die perfekte Beleuchtung integriert: weiße Dioden für die Tränenfilmdynamik,
blaue Dioden für die Fluobilder, infrarote Dioden für die Meibographie.

ZEISS i.Profiler plus

Der i.Profilerplus von ZEISS vereint auf kleinem Raum die Eigenschaften eines Wellenfront-Aberrometers, Autorefraktometers und eines Keratometers mit dem ATLAS Hornhaut-Topographen. Die passenden Brillengläser für Sie finden Sie nur, wenn Ihnen alle relevanten Informationen über Ihre Augen vorliegen. Erhalten Sie durch den ZEISS i.Profilerplus eine detaillierte Analyse des Auges, um weniger Fragen an und mehr Antworten für Sie zu haben.


Alle Messungen sind absolut schmerzfrei!


Unsere  Markenvielfalt